Kategorienarchiv: Verbraucherinfos

Gefährdungsbeurteilung (hinsichtlich der CO2 gaskonzentration)

Beispielberechnung Gefährdung durch Druckgasversorgung (CO2): Situation: Aufstellungsraum für Druckgasbehälter mit z.B. 20 m2 Grundfläche. Berechnung: Raumgröße: 20 m2 x 2,50 m Höhe = 50 m3 Raumvolumen Druckgasbehälter: 10 kg CO2: dies entspricht ca. 5 m3 Gasvolumen Formel: Gaskonzentration = Gasvolumen / Raumvolumen x 100 Konzentration:ab ca. 10 % CO2 führt zu schweren Krämpfen und Bewusstlosigkeit mit kurzfristig folgendem Tod! Konsequenz:  Bei einem Defekt an der Druckgasleitung besteht in diesem Raum Lebensgefahr durch extreme Kohlendioxid- Konzentration. Der Raum .

Was sind Kompensator-Armaturen für die Bubblebox und Sprudel-Lok?

Oft werden wir gefragt, ob die Bubblebox und Sprudel-Lok Anlagen aus unserem Sortiment auch mit anderen Armaturen kompatibel sind? Die Antwort lautet: nein! Die Bubblebox und die Sprudel-Lok sind ausschliesslich mit den angebotenen Kompensator-Armaturen kompatibel. Anders als bei herkömmlichen Armaturen besitzen die obergenannten Armaturen einen Kompensator. Der Kompensator sorgt dafür, dass man die Durchflussmenge des Sprudelwassers regulieren kann ohne den CO2 Gehalt im Wasser zu „zerstören“. Die Ventile in den herkömmlichen Armaturen haben scharfe Winkeln .

Wo können die CO2 Flaschen wieder befüllt werden?

Eine Tafelwasseranlage mit einer grossen CO2 Flasche zu betreiben ist sicherlich eine lukrative Geschichte, aber wo kann ich die CO2 Flaschen wieder befüllen lassen, fragen Sie sich jetzt vielleicht? In der Tat gibt es mehrere Möglichkeiten die leeren CO2 Flaschen befüllen bzw. Umtaschen zu lassen: Einfach nach einem Gashändler in Ihrer Nähe googeln. Viele Gashändler, die mit technischen Gasen aller Art handeln, erklären sich oft bereit die CO2 Flaschen von Privatkunden oder Firmen zu .

Ich hätte gern einen Untertisch-Wassersprudler, aber brauche ich denn unbedingt eine Kühlung?

Die Frage bekommen wir von unseren Kunden sehr oft zu hören. Diese Frage kann nicht einfach so pauschal beantwortet werden, denn sie hängt von einigen Faktoren ab. Die erste und wichtigste Frage an dem Punkt ist, wie trinken Sie Ihr Sprudelwasser, mit wenig oder viel Kohlensäure? Das Sprudelwasser aus einem Getränkeladen werden meist in drei Sorten angeboten: still, medium und classic.

CO2 Gehalt im Flaschenwasser:

Still – 1,5 -2,5g CO2 pro Liter

Medium – 3,5 – 4,5g CO2 pro Liter

Classic – 6-8g CO2 pro Liter

Damit das Wasser sich optimal mit der Kohlensäure verbinden kann müssen einige Bedienungen erfüllt werden:

  1. Das Wasser sollte möglichst kalt sein, idealerweise 4-10°C
  2. Das Wasser sollte möglichst hart sein. Die Härtebildner Kalzium und Magnesium binden die Kohlensäure im Wasser.
  3. Hoher CO2 und Wasser Druck ist für das Karbonisieren wichtig. Je höher desto besser. Idealerweise 10-12 dHº und mehr.
  4. Die Grösse der Karbonators in dem das Gas / Wasser Gemisch zubereitet und gespeichert spielen ebenfalls eine wichtige Rolle. Je grösser der Tank (Karbonator) desto länger ruht das Gemisch darin, das unterstützt die Anreicherung des Wassers mit dem Kohlendioxid.
  5. Der Entnahmehahn muss für Sprudelwasser geeignet sein und idealerweise einen Kompensator besitzen. In den herkömmlichen Armaturen sind Ventile verbaut, die scharfen Ecken und Winkel besitzen, die bei Durchlaufen des Sprudelwassers den CO2 Gehalt wieder „zerstören“.

Wenn ein oder mehrere Bedienungen nicht erfüllt sind, müssen andere Faktoren das „kompensieren“ können. Wenn Sie sehr weiches und warmes Leitungswasser haben, dann wird es schwierig mit einem Warmkarbonator (ohne Kühlung) einen hohen CO2 Gehalt zu erreichen. In dem Fall muss ein Gerät mit Kühlung und/oder einem grossen Kabonator und/oder einer Druckerhöhungspumpe eingesetzt werden. Aus diesem Grund sollten Sie vor dem Kauf die Wasserhärte und Temperatur Ihres Leitungswassers prüfen. Wenn Ihr Wasser unter 15°C kalt und über 10dH hart ist, erreichen Sie einen Kohlensäuregehalt, das dem Medium Sprudelwasser aus der Flasche entspricht, mit unserer Sprudel-Lok Anlage. Wenn Sie ein „Classic-Trinker“ sind, wählen Sie bitte eine der Sprudelux Anlagen aus unserem Sortiment aus. Wenn Sie nicht sicher sind was Sie genau benötigen, rufen Sie uns an oder nutzen Sie den Live-Chat auf unsere Website.

Gerne können Sie diesen Beitrag kommentieren oder dazu Ihre Fragen stellen. ↓