FT-LINE 3. Aktivkohle-Wasserfilter-System mit UF-Filtration ohne Wasserhahn

99,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

(2 Kundenrezensionen)

Aktivkohle-Wasserfilter-System. Schneller und unkomplizierter Filterwechsel. Filtert: Chlor und organische Verbindungen. Kapazität: 10.000 Liter

Auswahl löschen

Beschreibung

Puricom Filtersatz FT LINE 3 verbindet FT 5-Mikron-Filter mit einem Polypropylen-Filtration, Aktivkohlefiltration und Ultrafiltration Membranfilter, geeignet für den Heimgebrauch. 5 um Filter zur Entfernung von Feinpartikeln, Korrosion, Kalk-, Sand- und GAC-Aktivkohlefilter entfernt Gerüche und Aromen, Chlor und andere organische Substanzen aus dem Leitungswasser. Entfernt Pestizide, Insektizide und Chlorverbindungen und reduzieren die Trübung des Wassers. Die Ultrafiltrationsmembran entfernt selbst kleinste Schmutzpartikel, wie Asbest, Gelatine, Endotoxin … So wird das Wasser, das wir trinken, wieder reines und wohlschmeckendes Trinkwasser.

Wohnbereich: die Entfernung von Chlor für Haushaltsgeräte, wie Geschirrspüler, Waschmaschinen, Duschen und Einheiten für Trinkwasser, Filtration von Trinkwasser, der Schutz der Wasserhähne.

Technische Verwendung: Entfernung von Chlor in der chemischen und pharmazeutischen Industrie, Vorbehandlung für die Umkehrosmoseanlagen.

Lieferumfang:

  • FT-82 5 Mikron Sedimentfilter
  • FT-83 Aktivkohlefilter
  • FT-91 Ultrafiltrationsmembran
  • 3 x FT-Filterköpfe
  • Wandhalterung

 Schlauch-Anschlussgröße wählbar.

Zusätzliche Information

Ausführung:

6mm, 8mm, 1/4", 3/8", 3/8" Außengewinde

2 Bewertungen für FT-LINE 3. Aktivkohle-Wasserfilter-System mit UF-Filtration ohne Wasserhahn

  1. Thomas Pfister

    Unglaubliche Performance. Kleines Geld, große Leistung !

  2. A. Mandera

    Nach einer Verunreinigung im Wassersystem der Gemeinde meiner Schwiegereltern wurde das Wasser sehr stark gechlort, das Ende ist nicht in Sicht und der Geruch auch nicht, man muss das Trinkwasser abkochen, damit es einigermaßen neutraler richt und schmeckt.
    Da ist mir die Firma hier eingefallen.
    Nach einem kurzen Telefonat mit der Hotline und der Schilderung des Problems, wurde mir sehr professionell dieser Filter hier empfohlen jedoch anstatt des Sediment Filters wurde mir vorgeschlagen einen zweiten Aktivkohlefilter zu nehmen. Nach zwei Tagen kam der Filter, wurde problemlos eingebaut. Und siehe da, das Wasser stinkte nicht mehr.
    Die waren sehr zufrieden mit dem Ergebnis.
    Als abschiedsspruch sagte ich ihnen, lasst euch das Neue Wasser schmecken.
    Passt zu dem Firmennamen hier.
    Eine klare kaufempfählung.

Füge deine Bewertung hinzu

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.